Sommerleseclub 2014

Das Motto beim 8. SommerLeseClub lautete „Wir verschlingen Bücher“. Futter zum Lesen gab es genug, 200 neue Bücher wurden extra dafür angeschafft. Mit weiteren aktuellen Titeln standen insgesamt 300 Bücher zur Verfügung. 95 Schüler meldeten sich in diesem Jahr an. Der Förderverein der Stadtbücherei Coesfeld e.V. unterstützte das Abhören der gelesenen Bücher und hatte Sponsoren für die Ausrichtung der Abschlussparty gefunden. 49 Teilnehmer erreichten das Ziel. Sie lasen 3 oder mehr Bücher, was mit einem Zertifikat belohnt wurde.

Drei Workshops standen zur Auswahl:

  • Paracord-Armbänder basteln
  • Crossboccia
  • und ein Slapstick-Filmprojekt.

Natürlich gab es für das leibliche Wohl wieder Getränke, Äpfel und Gebäck. Die Verlosung war auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt, der Rucksack und Bücher-Gutscheine fanden dankbare Abnehmer. Wir hoffen im nächsten Jahr wieder auf viele Teilnehmer.

SommerLeseClub 2014
Foto: AZ

Kommentare sind abgeschaltet.