Sommerleseclub 2015

„Sommerleseclub – läuft bei Dir“ war das diesjährige Motto. Aus 300 Büchern durften sich 93 angemeldete Mädchen und Jungen ihre Lieblingstitel aussuchen. Mindestens drei Bücher mussten gelesen werden, um das Zertifikat zu erhalten. Beliebteste Titel waren „Tom Gates“ von Liz Pinchon und „Alles voller Kaninchen“ aus der „Lotta Leben“-Reihe von Alice Pantermüller. Zur Abschlussparty in der Bücherei wurde der Leseeifer mit Lifemusik von der Musikschulband „Intenso“ belohnt, zudem gab es leckeres Eis. Der Förderverein der Stadtbücherei Coesfeld e.V. unterstützte wie in den letzten Jahren das Abhören der gelesenen Bücher und hatte Sponsoren für die Ausrichtung der Abschlussparty gefunden.

Bürgermeister Öhmann eröffnet den 9. Sommerleseclub in der Stadtbücherei
Foto: AZ

Kommentare sind abgeschaltet.